Hutgrössen

Für die Angabe von Hutgrössen werden verschiedene Maßsysteme verwendet.

In Europa wird der Kopfumfang in cm (metrisches System) und in Zoll (angelsächsisches System) angegeben.
Im metrischen System entspricht die Hutgrösse dem Kopffang in cm.

Auch bei uns werden zunehmend internationalen Grössenangaben verwendet.

Hutgrößen

Hutgröße messen

Wenn Sie Ihre Hutgröße nicht kennen, messen Sie mit einem flexiblen Massband Ihren Kopfumfang.

Bestimmen Sie den größten Umfang, indem Sie das Massband über den Ohren und ca. 1,5 cm über den
Augenbrauen rings um den Kopf legen. Runden Sie den gemessenen Kopfumfang auf die nächste volle Zahl auf.
Diese entspricht Ihrer Hutgrösse.

Beispiel:

Gemessener Kopfumfang: 56,4 cm
Entspricht der Hutgrösse 57
Bei Mützen und Kappen, die über die Ohren gezogen werden, addieren Sie 1 cm dazu.